Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen. Foto: F. Weingardt / DRK e.V.
SanitätsdienstDer Sanitäts-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Sanitätsdienst

Sanitätsdienst - schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Ansprechpartner

Kreisbereitschaftsleitung

Alexander Schmidt
Matthias Weise

Anschrift:

Auf derPütz 6
56130 Bad Ems

Telefon:
02603-94140

Fax:
02603-941420

Email: a.schmidt(at)kv-rhein-lahn.drk.de

info@kv-rhein-lahn.drk.de

Wir kümmern uns um Ihre Gäste!

Überall, wo viele Menschen zu Festen, Konzerten, Sportveranstaltungen, Kundgebungen oder anderen Gelegenheiten zusammen kommen, müssen die Veranstalter auch für deren Sicherheit sorgen. Hierbei sind insbesondere Auflagen der Genehmigungsbehörden zu erfüllen.

Wir bieten ihnen eine modular auf die Größe ihrer Veranstaltung abgestimmte sanitäts- oder rettungsdienstliche Betreuung mit Sanitätern, Rettungshelfern, Rettungssanitätern, Rettungsassistenten, Notärzten und Einsatzleitern an. Zur Erfüllung der Anforderungen seitens Fahrzeugen und Stationen können sie auf Krankentransportwagen, Rettungswagen, Notarzteinsatzfahrzeuge, Einsatzleitwagen und Sanitätsstationen zurückgreifen.

Schon im Vorfeld beraten wir sie gerne über die Anzahl der Sanitätsteams, die Einrichtung von Sanitätsstationen und notwendige Kommunikationswege.

Alle Ortsvereine bieten Sanitätsdienste an.

Bei Großveranstaltungen werden sie vom Gesamtkreisverband betreut.